skip to Main Content

Einfache Inbetriebnahme

In 6 Schritten zur fertigen Konfiguration

LUXORplug Inbetriebnahme Schritt 1: Projekt starten

1. Projekt starten

Fügen Sie als erstes alle relevanten Projektinformationen hinzu, wie Objektname, Bauherr, Anschrift und Installateur.

LUXORplug Inbetriebnahme Schritt 2: Übersicht erstellen

2. Übersicht erstellen

Per Drag & Drop fügen Sie die Räume in die entsprechenden Stockwerke ein und weisen ihnen individuelle
Namen zu.

LUXORplug Inbetriebnahme Schritt 3: Geräte integrieren

3. Geräte integrieren

Bereits installierte Geräte können automatisch eingelesen, identifiziert und benannt werden. Oder Sie erstellen die Geräteliste manuell.

LUXORplug Inbetriebnahme Schritt 4: Funktionen festlegen

4. Funktionen festlegen

Je Raum fügen Sie den Geräten per Drag & Drop Funktionen zu. Auf diese einfache Art und Weise wird festgelegt, welche Geräte miteinander kommunizieren.

LUXORplug Inbetriebnahme Schritt 5: Funktionen programmieren

5. Funktionen programmieren

Diese Funktionen können jederzeit übertragen werden. Die Projektierung muss für die Programmierung der
Geräte nicht zwingend vollständig fertiggestellt sein.

LUXORplug Inbetriebnahme Schritt 6: Visualisierung vorbereiten

6. Visualisierung vorbereiten

Die Projektdatei wird an die Systemzentrale übergeben. Ab jetzt können die Funktionen mit der App LUXORplay kinderleicht bedient und konfiguriert werden.

Back To Top